Der TuS Schildgen 1932 e.V. ist ein Sportverein aus Bergisch Gladbach in Deutschland, gegründet im Jahr 1932. Der Verein ist nach 2002 im Jahr 2015 bereits zum zweiten Mal Gastgeber des IKF Europa Shield.  Korfball wird im Verein seit mehr als 40 Jahren gespielt und bildet heute die größte und wichtigste Abteilung des traditionsreichen Vereins. Neben der 1. Mannschaft, die konsequent in der Regionalliga, der 1. Korfballliga in Deutschland spielt, gibt es drei weitere Mannschaften und eine große Anzahl an Jugendteams in allen Altersklassen.

 

Kader

Damen Herren
Hannah Freund (3) Elias Anand (1)
Jana Kierdorf (6) Steffen Heppekausen (5)
Selina Kipke (8) Martin Schafföner (10)
Carolin Rudolph (26) Johannes Schaaf (11)
Anne Gmerek (14) Matthias Freund (27)
Sandra Küpper (21) Lukas Heppekausen (20)
Isabell Hüskes (18) Stefan Eckloff (23)
Ruth Broekmann (4)

TuS Schildgen 1932 e.V.

Trainer: Thomas Kupka

Teammanager: Alexander Gräfe

Physio:

Farben: Grün-weiß

Größte Erfolge

  • 2008: 2. Platz Regionalliga (1. Deutsche Korfballliga)
  • 2008: 1. Platz DTB-Pokal (Deutscher Korfballpokal)
  • 2009: 3. Platz Regionalliga (1. Deutsche Korfballliga)
  • 2009: 2. Platz DTB-Pokal (Deutscher Korfballpokal)
  • 2010: 3. Platz Regionalliga (1. Deutsche Korfballliga)
  • 2010: 2. Platz DTB-Pokal (Deutscher Korfballpokal)
  • 2012: 2. Platz DTB-Pokal (Deutscher Korfballpokal)

Teilnahmen beim IKF Europa Shield

  • 2001: 5. Platz
  • 2002: 4. Platz
  • 2009: 5. Platz
  • 2010: 7. Platz