Ein großes Dankeschön an alle Helfer des IKF Europa Shield 2015!

Der IKF Europa Shield 2015 ist vorbei und hinter den Organisatoren der SG Pegasus und des TuS Schildgen stecken unzählige Stunden, die in die Ausrichtung des Turniers investiert worden. Ein Korfballturnier mit solch einem hohen Organisationsaufwand ist im Rheinland wohl bisher nur selten auf die Beine gestellt worden. Unser Dank gilt daher nicht nur allen Sponsoren und Unterstützern, sondern auch allen Freiwilligen der beiden Bergisch Gladbacher Vereine SG Pegasus und TuS Schildgen, die mit ihrem unermüdlichen Engagement den IKF Europa Shield 2015 perfekt organisiert und möglich gemacht haben. Insbesondere bedanken möchten wir uns bei der lokalen Projektleitung, Eva Wieseler, die mit unglaublichem Herzblut dieses großartige Event begleitet hat. Auch der Präsident des IKF Europa, Milan Schwarz, bedankt sich bei allen ehrenamtlichen Helfern für die gelungene Ausrichtung des Turniers.

Fotos vom Finale, Siegerehrung und vom letzten Spieltag

Abschließend noch einige Impressionen des dritten Spieltages inklusive Fotos vom Finalspiel und der Siegerehrung. Das war der IKF Europa Shield 2015! Wir wünschen allen Teams eine gute Heimreise und vielen Dank, dass ihr unsere Gäste in Bergisch Gladbach gewesen seid.

  1. Bec Korfball Club (ENGLAND)
  2. SG Pegasus Rommerscheid ’91 e.V. (DEUTSCHLAND)
  3. CCCD Carnaxide (PORTUGAL)
  4. VKC Kolin (TSCHECHIEN)
  5. TuS Schildgen 1932 e.V. (DEUTSCHLAND)
  6. 1908 SZAC KSE (UNGARN)
  7. KC Barcelona (KATALONIEN)
  8. Marmara University Sport Club (TÜRKEI)

Und der Sieger ist… Bec Korfball Club!

Das Turnier ist vorbei. Und wir haben einen Gewinner! Der Gewinner des IKF Europa Shield 2015ist Bec Korfball Club aus England! DasTeam setzte sich mit 11:7 (5:2) im Finale gegen den Gastgeber SG Pegasus aus Deutschland durch. Herzlichen Glückwunsch!

Wir blicken nun zurück auf drei Tage voller hochklassigem Korfball und vielen wirklich spannenden und interesanten Spielen. Ein Dank geht an alle acht Teams, die an diesem Wochenende wirklich guten Korfball gezeigt haben. Und natürlich geht ein besonderer Dank an all die Menschen von den beiden gastgebenden Vereinen, dem lokalen Organisationskomitee, dem IKF, dem Deutschen Turnerbund (DTB, dem Rheinischen Turnerbund (RTB), allen anderen Offiziellen und Vertretern, allen Freiwilligen, allen Sponsoren und allen anderen Menschen, die dieses große Turnier möglich gemacht haben.

Und jetzt gebt uns bitte ein wenig Zeit, die Halle aufzuräumen und dann sind wir zurück mit einigen Impressionen des letzten Spieltages mit den Platzierungs- undFinalspielen. Bis Gleich!

Bec- Pegasus

CCCD Carnaxide 18:11 VKC Kolin

Der portugiesische Club aus Carnaxide gewinnt das Spiel um Platz 3. CCCD setzt sich mit 18 zu 11 gegen den VKC Kolin aus Tschechien durch. Beide Mannschaften zeigten großartigen Korfball im Verlauf des Turniers.

 

Nächstes Spiel: FINALE! Bec Korfball Club gegen den Co-Gastgeber SG Pegasus.

 

IMG_2146small

 

 

TuS Schildgen 15:9 SZAC 1908 KSE

Der TuS Schildgen gewinnt das Spiel um Platz 5 gegen SZAC 1908 KSE mit 15:9. Überlegen schaffen es die Schildgener über die ganze Spielzeit hinweg die Partie zu ihren Gunsten zu gestalten.

 

Im Spiel um Platz 3 treffen jetzt CCCD Carnaxide und VKC Kolin aufeinander.

 

IMG_2109small

CCarnaxideCD 8:16 SG Pegasus

Und wir haben unseren zweiten Finalisten! Der Gastgeber SG Pegasus setzt sich gegen CCarnaxideCD im Halbfinale mit 8:16 (7:7) durch. Herzlichen Glückwunsch! Damit haben wir die Spielpaarungen für die Finalspiele:

13:10 VKC Kolin CCarnaxideCD (Spiel um Platz 3)
14:20 Bec Korfball Club SG Pegasus (Finale)
15:30 Siegerehrung

Carnaxide - Pegasus

Bec Korfball Club 20:10 VKC Kolin

“Bec! Bec! Bec!”-Rufe schallen durch die Sporthalle der IGP. Der englische Teilnehmer gewinnt 20:10 gegen VKC Kolin aus Tschechien.

Kolin spielt um 13:10 Uhr im kleinen Finale um Platz Drei. Bec spielt im Finale um den Titel! Ihre Gegner werden jetzt im zweiten Halbfinale ermittelt. Pegasus spielt gegen CCCD Carnaxide.

IMG_1915small

Heute geht es um die Medaillen!

Guten Morgen liebe Korfball-Freunde,

es ist soweit: Finaltag. Heute geht es um die Medaillen :) Was glaubt ihr, wer gewinnt den Europa Shield 2015 hier in Bergisch Gladbach?

Gleich geht es los, erstes Halbfinale um 8:45 Uhr: Bec Korfball Club vs VKC Kolin. Im Anschluss das zweite Halbfinale SG Pegasus vs CCCD Carnaxide.

WICHTIG: Es gibt noch Karten, also kommt doch vorbei :)

Medaillen